Feuerwehr-Etsdorf Logo Freiwillige Feuerwehr Etsdorf

Einsatzübung in Etsdorf

28.10.2005

Brand im Lager der Firma traht mit einigen vermissten Personen - so lautete die Übungsalarmierung für die Kräfte unserer Wehr. Weiters eingeladen wurden zu dieser Übung: die Feuerwehren Engabrunn und Sittendorf sowie das Rote Kreuz Langenlois.

Den Kindern der Feuerwehrjugend wurden naturgetreue Wunden aufgeschminkt. Sie stellten in bei der Übung verletzte Arbeiter der Firma Traht dar.

Nach erster Erkundung am Einsatzort verteilte Übungsleiter LM Wolfgang Lehmerhofer die Aufgaben an die einzelnen Trupps. Die FF-Etsdorf und die FF-Sittendorf stellten jeweils einen Atemschutztrupp zum Retten der vermissten Arbeiter aus dem Gefahrenbereich und zur weiteren Brandbekämpfung, weiters nahm die FF-Sittendorf einen Aussenangriff vor; die Feuerwehr Engabrunn legte eine Zubringleitung und speiste Tank Etsdorf; das Rote Kreuz versorgte die verletzten Personen fachgerecht.